Save the Date: Nächster Mobilisten-Talk am 23. Mai 2013.

von Florian Treiß am 11.April 2013 in In eigener Sache

[Update 7. Mai: Die Teilnehmer-Anmeldung ist nun eröffnet!]

Bitte vormerken: Die 6. Ausgabe des Mobilisten-Talks von mobilbranche.de findet am Donnerstag, 23. Mai 2013, im BASE_camp in Berlin statt. Thema diesmal: „Mobile Video & Second Screen – wie Smartphones und Tablets von Bewegtbildern geprägt werden.“ [Update 7. Mai: Die Teilnehmer-Anmeldung ist nun eröffnet!]

Neben der Podiumsdiskussion und dem anschließenden Networking wollen wir erstmals auch eine Recruiting-Ecke anbieten. Unternehmen und Startups, die auf der Suche nach Mitarbeitern sind, erhalten dazu bei Florian Treiß (Kontaktdaten siehe unten) weitere Informationen.

Unternehmen, die sich für ein Sponsoring der Veranstaltung interessieren, bieten wir folgende Pakete an:

  • Lanyard Sponsor (1.000 Euro)
  • Bar Sponsor (1.000 Euro)
  • Currywurst Sponsor (750 Euro)
  • Burger Sponsor (750 Euro)
  • Giveaway-Auslage (750 Euro)

Alle Preise verstehen sich jeweils zzgl. MwSt. und gelten pro Veranstaltung. Eine Werbemittel-Produktion ist nicht inklusive. Alle Informationen zum Sponsoring der Mobilisten-Talks finden Sie in folgender Datei:

Interessierte Unternehmen können sich an mobilbranche.de-Gründer Florian Treiß wenden, der Ihr Ansprechparter für Sponsorings und auch Werbebuchungen bei mobilbranche.de ist:

Florian Treiß
Treiß Media UG (haftungsbeschränkt)
Hardenbergstr. 16
04275 Leipzig
Tel: (0341) 698 32 21
E-Mail: treiss@mobilbranche.de

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. mobilbranche.de veranstaltet zudem viermal im Jahr den Mobilisten-Talk, eine Talkshow mit Networking-Charakter im BASE_camp in Berlin.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare