Innovationen statt Fußball – Deutsche Telekom richtet „Entertain“ neu aus.

von Fritz Ramisch am 10.April 2013 in Apps, News

Telekom Entertain wird neu ausgerichtet.Deutsche Telekom positioniert „Entertain“ neu: Nach dem Verlust der Fußballrechte zielt die heute startende Kampagne der Telekom darauf ab, Entertain als innovatives Informationsmedium herauszustellen. Features wie HD-Qualität, Bedienung über das Smartphone, Time-Shift, Sprachsteuerung, Programmierung von unterwegs und zahlreiche TV-Apps machen das IPTV-Fernsehen hochwertiger, flexibler, bequemer und individueller als herkömmliches TV. Dementsprechend lautet der neue Claim auch: „Entertain. Mehr als Fernsehen“. „Das Nutzungsverhalten der Fernsehzuschauer hat sich in weiten Teilen grundlegend geändert. Auf diese Entwicklung zahlt unser TV-Angebot und unsere Kommunikationsstrategie nachhaltig ein“, sagt Telekom-Sprecher Philipp Friedel. Dem veränderten Nutzungsverhalten soll unter anderem die  „Entertain Remote App“, die die Fernbedienung im herkömmlichen Sinne ersetzt und eine Bedienung über das Smartphone ermöglicht, Rechnung tragen. Besonders gespannt können Nutzer auf die angekündigte innovative Sprachsteuerung sein, die es ermöglichen soll, dem Medienreceiver mündliche Befehle wie etwa „Aufnahme“ oder Anweisungen zum Umschalten wie etwa „ZDF neo“ zu erteilen.
telekom.com (Pressemitteilung)

– Stellenanzeige –
HRS-Das-HotelportalBewirb Dich jetzt! Das Mobile & New Media Team von HRS in Köln sucht ab sofort Verstärkung: Starte als Head of Development Mobile & New Media (m/w) oder Softwareentwickler für mobile Anwendungen (m/w) bei HRS, Europas führendem Hotelportal, durch und gestalte die Zukunft der mobilen Hotelbuchungen aktiv mit!

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de oben rechts im gelben Kästchen oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
nfon erhält zweistellige Millionenfinanzierung, RTL streamt Programm bald online über Zattoo, Everything Everywhere verdoppelt LTE-Geschwindigkeit >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare