Apotheke als Teil eines AR-Spiels.

von Florian Treiß am 13.März 2013 in Trends

Bei mobilbranche.de finden Sie einmal im Monat einen ausgewählten Micro-Trend aus dem aktuellen MLOVE Trendreport powered by TrendONE. Kompakt und praxisrelevant für Experten aufbereitet, enthält dieser jeweils die 35 spannendsten Mobile-Trends der Branche, die 80 Scouts weltweit aus über 350 globalen Innovationen identifizieren.

Apotheke als Teil eines AR-Spiels.

Duane Reade AR GameDie amerikanische Apotheken-Kette Duane Reade bietet ihren Kunden jetzt die Möglichkeit, das Augmented Reality Game „Ingress“ in ihren Läden zu spielen. Es verbindet die reale mit der virtuellen Welt. Die Spieler müssen eine Energieform namens „Exotic Matter“ aktivieren, indem sie Objekte in der realen Welt ausfindig machen. Die Spieler können sich in den Apotheken zudem mit so genannten „Assets“ versorgen – um ihren Energiehaushalt zu verbessern und die Erfolgschancen zu erhöhen. Das Spiel ist als Andoid-App erhältlich und wurde von Google’s Niantic Labs entwickelt. Mehr dazu auf mlove.com sowie im nachfolgenden Video:

Weitere Trends sind kostenlos im Teaser Format bei MLOVE.com verfügbar. Der gesamte Mobile Trend Report mit Studien und Best Practice Cases aus Marketing, Commerce, Media, Lifestyle, Services & Technology ist erhältlich bei TrendOne.

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de oben rechts im gelben Kästchen oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare