Interview: Morten Hartmann über die App „Stuffle“.

von Florian Treiß am 08.Februar 2013 in Apps, Interviews, Location Based Services, Mobile Commerce

Das API App Publisher Interview – powered by appstar.tv, der App Marketing Plattform:

Man hat doch immer ein paar Sachen herumliegen, die man nicht mehr braucht. Was stellt man damit an? Wegwerfen? Verschenken? Verkaufen? Die Flohmarkt-App Stuffle macht die Entscheidung leichter: einfach ein Foto schiessen, eine Kurzbeschreibung hinzufügen und den Stuffle-Mitgliedern zum Kauf anbieten. Co-Gründer Morten Hartmann (im Foto links) sagt im Interview mit unserem Partner appstar.tv, warum Stuffle die Antwort auf ein Alltagsproblem ist.

appstar.tv: Wer sind die Macher der App?

Morten Hartmann:

– Gründer/CEO: Morten Hartmann, 33, Wirtschaftsmathematiker
– COO: Sara Kirscht, 29, Projektmanagerin
– CPO: Mark Jäger, 37, Konzepter
– Entwickler: Robin Brandt, 31, Dipl.-Ing. (FH), M.Sc.; Hendrik Lorenz, 38, Softwareentwickler
– Design: Jeremy Tai Abbett, 40
– Mentor: Nico Lumma, 40

appstar.tv: Wie entstand die Idee zur App?

Morten Hartmann: Die Idee zur App ist tatsächlich bei einem Abendessen unter Freunden enstanden, wobei sich jemand beklagt hatte das Ebay mittlerweile für normale Nutzer viel zu kompliziert sei und nicht mehr funktionieren würde. Daraufhin haben wir uns daran gemacht einen mobilen Ansatz zu entwickeln.

appstar.tv: Wie lange hat die Entwicklung der App gedauert?

Morten Hartmann: Die ersten Ideen hatten wir Anfang 2012, mit der Entwicklung haben wir aktiv im April angefangen und konnten die allererste Version am 09. Mai 2012 veröffentlichen.

appstar.tv: Was war bei der App-Entwicklung die größte Herausforderung?

Morten Hartmann: Die App so einfach wie möglich für den Nutzer zu gestalten.

appstar.tv: Auf welchen Aspekt der App seid Ihr besonders stolz/gefällt Euch am besten?

Morten Hartmann: Das sie so einfach zu bedienen ist.

appstar.tv: In welcher Form reagiert Ihr auf Nutzer Rezensionen im App Store?

Morten Hartmann: Leider ist ja keine direkte Kommunikation mit dem Nutzer über den iTunes Store vorgesehen. Auf unserem Blog beantworten wir ab und an ein paar der Rezensionen, außerdem diskutieren wir natürlich sämtliche neuen Ideen im Team und entscheiden, welche sinnvoll sind und wie wir sie umsetzen können.

appstar.tv: Warum sollten sich App Nutzer gerade Eure App herunterladen?

Morten Hartmann: Weil es der einfachste Weg ist, schnell alte Sachen die man nicht mehr benötigt zu verkaufen und dabei gleichzeitig noch auf tolle Fundstücke in der direkten Nachbarschaft zu stossen.

appstar.tv: Was kommt als nächstes (neue App/App Update) bzw. woran arbeitet Ihr gerade?

Morten Hartmann: Wir arbeiten gerade an einem neuen großen Update, dabei reagieren wir auf das gesammelte Feedback unserer Nutzer. Wir sind der Meinung, dass die App dadurch noch deutlich besser wird.

appstar.tv: Vielen Dank!

Übrigens: Morten Hartmann ist am 20. Februar 2013 Referent auf der Local Web Conference in Nürnberg. Dort diskutiert er mit Speakern von barcoo, foodsharing, streetspotr und why own it über „Lokale Marktplätze im Web“.

AppCard: Stuffle
App Publisher: Digital Pioneers N.V.
Sitz: Hamburg
Verantwortlicher App Entwickler: Digital Pioneers, N.V.

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de oben rechts im gelben Kästchen oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare