Interview: Melanie Schüler über die App „Englisch Vokabeltrainer“ von Langenscheidt.

von Florian Treiß am 11.Oktober 2012 in Interviews

Das API App Publisher Interview – powered by appstar.tv, der App Marketing Plattform

Mobiles Lernen im Mittelpunkt: Im vierten Teil unserer Interview-Reihe mit App-Publishern spricht Melanie Schüler über die App „Langenscheidt IQ Vokabeltrainer Englisch“. Die App eignet sich beispielsweise gut, um seine Zeit auf Bahn- oder Busfahrten sinnvoll zu nutzen. „Inhaltlich war die größte Herausforderung, die App als mobile Komponente in den Sprachkurs Langenscheidt IQ zu integrieren und sie trotzdem so zu entwickeln, dass sie auch ohne den Kurs das perfekte Vokabeltraining für unterwegs ist“, sagt Melanie Schüler.

appstar.tv: Wie entstand die Idee zur App bzw. welche Gründe führten zum aktuellen App Update?

Melanie Schüler: Unsere Kunden wollen mit der App mobil und flexibel lernen. Das wissen wir dank einer Marktforschung, die wir im Rahmen der Konzeption des Sprachkurses Langenscheidt IQ durchgeführt haben. Daher stand schnell fest, dass es im Sprachkurs eine App als mobile Komponente geben soll. Unsere Langenscheidt IQ Vokabeltrainer App ist natürlich auch für alle gedacht, die einfach nur ein interaktives Vokabeltraining für unterwegs suchen.

appstar.tv: Wer sind die Macher der App?

Melanie Schüler: Wir als Sprachenverlag zusammen mit dem App-Entwickler NEXT Munich. Und natürlich haben unsere Kunden und Tester eine wichtige Rolle im Optimierungsprozess gespielt.

appstar.tv: Wie lange hat die Entwicklung der App gedauert?

Melanie Schüler: Wir haben viele Nutzer-Tests gemacht und hatten hohe Ansprüche an die Usability und die Qualität der technischen Umsetzung. Außerdem ist die App nicht nur ein Standalone-Produkt, sondern wurde auch mit dem Sprachkurs Langenscheidt IQ vernetzt, so dass die Entwicklung etwas mehr als ein halbes Jahr gedauert hat.

appstar.tv: Was war bei der App-Entwicklung die größte Herausforderung?

Melanie Schüler: Unsere Vokabeltrainer-App wurde für iOS und für Android Smartphones entwickelt. Die größte Herausforderung dabei war die technische Umsetzung und die Berücksichtigung der unterschiedlichen Ansprüche an Bedienung und Geräte. Inhaltlich war die größte Herausforderung, die App als mobile Komponente in den Sprachkurs Langenscheidt IQ zu integrieren und sie trotzdem so zu entwickeln, dass sie auch ohne den Kurs das perfekte Vokabeltraining für unterwegs ist.

appstar.tv: Auf welchen Aspekt der App seid Ihr besonders stolz/gefällt Euch am besten?

Melanie Schüler: Das Gesamtpaket: Die App sieht stylish aus, hat coole Bilder, funktioniert einwandfrei, ist einfach zu bedienen und hat auch noch viele tolle Zusatz-Features wie „Meine Favoriten“, „Eigene Wörter anlegen“ oder eine iCloud-Anbindung.

appstar.tv: Warum sollten sich App Nutzer gerade Eure App herunterladen?

Melanie Schüler: Weil die Games Suchtcharakter haben und motivieren. So viel Spaß hat Vokabeltraining selten gemacht.

appstar.tv: Was kommt als nächstes (neue App/App Update) bzw. woran arbeitet Ihr gerade?

Melanie Schüler: Natürlich werden wir regelmäßig Updates machen und unsere Features und Games weiterentwickeln. Dann folgen sicherlich auch weitere Sprachen und neue Levels.

appstar.tv: Vielen Dank, Melanie!

AppCard: Englisch Vokabeltrainer
App Publisher: Langenscheidt KG
Sitz: München
Verantwortlicher App Entwickler: Melanie Schüler

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de oben rechts im gelben Kästchen oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare