Infografik: Mobile Rich-Media-Werbung wirkt.

von Florian Treiß am 19.Oktober 2012 in Infografiken

Infografik der Woche – Powered by MobileMetrics.de | Fakten und Kennzahlen zum Mobile Web:

madvertise hat vom Marktforscher Interrogare analysieren lassen, wie es um die Werbewirkung von mobilen Rich-Media-Kampagnen steht, also um mobile Werbeformate, die mit Video, Audio und/oder Animationen angereichert werden. Begleitet wurde dabei eine über das madvertise-Netzwerk ausgelieferte mobile Rich-Media-Kampagne zur Bewerbung eines neuen Tarifs in Kombination mit dem zum Kampagnenzeitpunkt neuen Samsung Galaxy SIII von O2. Dabei gab es durchaus positive Ergebnisse: Die Wiedererkennung (Ad Recognition) konnte durch die mobile Werbekampagne um 130 Prozent gesteigert werden. Trotz der bereits starken Werbeaktivitäten von O2 im mobilen Werbekanal hat die Kampagne eine um 30 Prozent gestiegene Kaufbereitschaft von O2-Produkten bei den Befragten aufgezeigt. Mehr dazu in einer Pressemitteilung und in der nachfolgenden Infografik.

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de oben rechts im gelben Kästchen oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Interrogare GmbH Logo
Unternehmen:
Interrogare GmbH
Weitere Beiträge zu Interrogare GmbH:
Beiträge anzeigen »

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare