HRS verbindet sich mit Apples neuem Passbook.

von Florian Treiß am 20.September 2012 in Apps, Mobile Commerce, News, Ökosysteme

Zettelwirtschaft vor dem Aus: Als weltweit erstes Hotelportal unterstützt HRS aus Köln das neue “Passbook” von Apple, eine der zentralen Funktionen des neuen Mobil-Betriebssystems iOS 6 von Apple, mit dem u.a. das neue iPhone 5 läuft. HRS-Kunden können mit der nächsten Version der iPhone-App, die gerade noch im Review-Prozess bei Apple ist, ihre über HRS getätigten Buchungen mit nur zwei Klicks zu Passbook hinzufügen. Dadurch soll die Reiseplanung deutlich erleichtert werden, denn lästige Ausdrucke entfallen und Reisende müssen beim Check-in im Hotel nur noch ihre Bestätigung auf dem Display vorzeigen. HRS-Geschäftsführer Tobias Ragge sagt: “Als digitales Portemonnaie erleichtert Passbook unseren Kunden die Verwaltung ihrer elektronischen Hotelreservierungen. Wir sehen großes Potential, dass sich die neue Apple-Anwendung innerhalb kürzester Zeit zu einer zentralen App für die Steuerung digitaler Reservierungen und Tickets entwickeln wird und freuen uns neben Unternehmen wie den weltweit größten Fluggesellschaften Delta Air Lines, United Airlines und American Airlines als Launch-Partner dabei zu sein.” Das Unternehmen betont, dass die Lösung weitere Vorteile bietet: Dank Kalenderfunktion und GPS zeigt Passbook automatisch die relevanten Informationen an, etwa wenn sich der Nutzer dem von ihm gebuchten Hotel nähert. In Zukunft sei es zudem denkbar, dass Aktualisierungen und nützliche Zusatzinformationen zum Hotel direkt an Passbook geschickt werden, zum Beispiel sobald das Zimmer für den Gast vorbereitet ist oder die Check-in-Frist abläuft. Unterdessen wurde bekannt, dass auch die Lufthansa das neue Passbook unterstützen wird. Das Hamburger Startup Bonusmagnet ermöglicht es wiederum auch Privatleuten, mit der Anwendung Passmagnet individuelle “Pässe” fürs iPhone zu erstellen.
mobilbranche.de – eigene Infos (HRS), iphone-ticker.de (Lufthansa), presseportal.de (Passmagnet), mobilecommercedaily.com (Hintergrund)

- Anzeige -
Mobile National Day Prag 2012 – Mobile Strategien und HTML5. Am 11. Oktober 2012 liegt der Fokus auf Fragen der Mobile Strategie und Entscheidungen, die in diesem Zusammenhang getroffen werden müssen: HTML5/Mobile Web vs. Native Apps, Projektplanung & Business Solutions, Plattformen & Kooperationspartner, Inhalte & Funktionen. Mit dabei: Opera, Adobe u.v.m.
mobile-national-days.com

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de oben rechts im gelben Kästchen oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
David Kaiser von der MeteoGroup im Interview, Telekom ernennt John Legere zum neuen US-Chef, Telefónica gewinnt Volksbanken als Partner für O2 Wallet. >>

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare