Foursquare mit neuem Loyalty Programm.

von Florian Treiß am 01.August 2012 in Trends

Bei mobilbranche.de finden Sie einmal im Monat einen ausgewählten Micro-Trend aus dem aktuellen MLOVE Trendreport powered by TrendONE. Kompakt und praxisrelevant für Experten aufbereitet, enthält dieser jeweils die 35 spannendsten Mobile-Trends der Branche, die 80 Scouts weltweit aus über 350 globalen Innovationen identifizieren.

Foursquare mit neuem Loyalty Programm:

Das Standort-basierte Netzwerk Foursquare ermöglicht es nun, Geschäften und Restaurants Updates an Kunden zu senden, die sich regelmäßig bei ihnen einchecken. Diese Updates könnten News über Veranstaltungen, Fotos von neuen Speisen und Informationen über eine neue Promotion sein. Sie werden automatisch verschickt an Menschen, die Fans des Anbieters sind oder die regelmäßig dort einchecken. Falls gewünscht, können die Nachrichten auch auf der Foursquare Location-Website, per Twitter, Facebook und anderen Websiten geteilt werden. Benutzer immer die Möglichkeit haben, um die Nachrichten zu deaktivieren. In weiteren Updates zum Dashboard für Foursquare Marketer bieten sich Funktionen, auch landesweite Incentives für alle Standorte schalten lassen (z.B. für alle Starbucks) oder speziell gerichtet an einen einzigen Standort. Dieses neue Loyalty Programm und andere Änderungen sollen den fast 1 Million Geschäften auf Foursquare zu besseren Umsätzen und Verkaufsanalysen verhelfen.

Weitere Mobile-Trends aus dem aktuellen MLOVE Trendreport finden Sie hier.

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de oben rechts im gelben Kästchen oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare