Daimler steigt bei mitfahrgelegenheit.de ein.

von Florian Treiß am 27.Juli 2012 in Apps, News

Jahr der Mobiliät: Der Autokonzern Daimler wartet nach dem Einstieg bei MyTaxi und dem Start der hauseigenen Mobilitäts-App Moovel dieses Jahr schon mit der dritten spannenden Neuigkeit im Bereich der Mobilitätslösungen auf – und steigt bei carpooling.com ein, der Münchner Betreibergesellschaft von mitfahrgelegenheit.de. „Mitfahren ist für uns ein wichtiger Baustein einer intelligent vernetzten Mobilität. Unser Engagement bei carpooling.com ist ein konsequenter Schritt, um unseren Kunden ein noch breiteres Spektrum zu bieten,  um optimal von A nach B zu kommen“, sagt Wilfried Steffen, Leiter Business Innovation bei Daimler. Bereits im Januar war Daimler bei der Taxibestell-App MyTaxi eingestiegen und wurde daraufhin kräfig vom Taxiverband kritisiert. Vor zwei Wochen startete Daimler dann das Projekt Moovel im Großraum Stuttgart: Dabei handelt es sich um eine iPhone-App sowie eine Web-App, die Nutzern dabei hilft, den den optimalen Weg zu finden. Zum Start verknüpfte Moovel die Angebote der lokalen ÖPNV-Partner sowie von mitfahrgelegenheit.de, wo Daimler nun eingestiegen ist. Zudem betreibt Daimler schon das Carsharing-Angebot car2go, dass ebenfalls bei Moovel integriert werden soll. mitfahrgelegenheit.de ist die in Deutschland bekannteste Mitfahrerbörse und bietet seine Dienste mittlerweile auch über Android- und iPhone-App an, die gleich eine Zahlfunktion für die jeweilige Fahrt enthalten.
deutsche-startups.de, gruenderszene.de,faz.net

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de oben rechts im gelben Kästchen oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
YOC reduziert Verluste, Apprupt steigert Umsatz um 300 Prozent, Mopay erweitert Reichweite. >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare