SAP präsentiert mobile Apps für alle Lebenslagen.

von Florian Treiß am 15.Mai 2012 in Apps, News

App-Offensive aus Walldorf: Deutschlands führender Softwarekonzern SAP hat auf seiner Hausmesse Sapphire Now in Orlando einen Reigen an mobilen Apps „für alle Lebenslagen“ präsentiert, mit denen sowohl Geschäftskunden als auch Verbraucher Zeit und Kosten sparen können sollen, sei es bei der Arbeit, zu Hause oder in der Freizeit. Die Apps sind in Bereichen wie Spesenabrechnungen, Personalmanagement, Vertrieb und Mobile Commerce angesiedelt. „SAP kommt ihrem Versprechen nach, innovative und ansprechende mobile Applikationen für Millionen von Menschen nutzbar zu machen“, sagt Sanjay Poonen, President, Head of Mobile Division bei SAP. „Mobilität stellt heute einen wesentlichen Teil des Alltags dar. Deshalb hat sie für nahezu alle Unternehmen höchste Priorität, die die tägliche Arbeit ihrer Mitarbeiter und Kunden erleichtern wollen“ SAP stehe an vorderster Front, wenn es darum geht, Firmen mit attraktiven, leicht zu bedienenden Apps auszustatten und die heutige Datenexplosion zu bewältigen. So können Geschäftsreisende ihre Spesenabrechnungen direkt in der neuen App „SAP Travel Expense Report“ auf ihrem Mobilgerät erstellen. Mit dem „SAP Learning Assistant“ können Schulungsinhalte jederzeit und von überall ausgewählt und ausgeführt werden. Und Führungskräfte im Vertrieb können über „SAP Customer Briefing“ ein Echtzeit-Dashboard nutzen, das sie bei der Vorbereitung auf Kundenbesuche unterstützt. Darüber hinaus gibt es weitere neue mobile Apps. Zudem bietet SAP in Nordamerika ab sofort Mobile Device Management (MDM) aus der Cloud heraus an und hat dazu die neue Version SAP Afaria 7.0 als vorkonfigurierte Lösung im Amazon Web Service Marketplace veröffentlicht.
computerwoche.de, heise.de, computerwoche.de (MDM-Lösung)

– Anzeige –
Simplify Mobile Advertising! Sponsormob bietet Ihnen die ganze Bandbreite der mobilen Werbemöglichkeiten aus einer Hand. Wir optimieren Ihre mobile Werbekampagne mit Zugang zu über 6.500 Publishern und sorgen dafür, dass Ihre Werbung nur interessierten Zielgruppen angezeigt wird. Per Call, per Lead, per App-Download – Was auch immer Sie erreichen möchten, Sie zahlen per Leistung. Mehr Infos im Sponsored Post bei mobilbranche.de oder unter www.sponsormob.com

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de oben rechts im gelben Kästchen oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
Netbiscuits startet Global Partner Network, MyTaxi bietet auch Vorbestellungen an, Bemmann startet Crowdfunding-Plattform Bergfürst. >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare