Coupies sichert sich Millionen-Finanzierung.

von Florian Treiß am 13.April 2012 in Location Based Services, Mobile Couponing, News

Leicht verspätetes Geburtsgeschenk: Rund drei Jahre nach seinem Start im März 2009 hat Coupies, ein Startup für Mobile Couponing aus Köln, den Lokalmatador CologneInvest als neuen Investor gewonnen. Die Kapitalspritze in siebenstelliger Höhe soll v.a. in Marketing, Vertrieb und Technologie sowie die internationale Expansion fließen. So bereitet die spanische Tochtergesellschaft von Coupies bereits den Marktstart in Brasilien und Chile vor sowie ein Pilotprojekt in Argentinien. Das Coupies-Gründerteam um Frank Schleimer und Felix Schul ist begeistert und freut sich, mit Ardeschir Habibi und Andreas R. Krebs von CologneInvest „zwei sehr erfahrene Geschäftsleute mit internationalem Know-how für unseren Dienst begeistert zu haben.“ Ihre Erfahrung und strategische Expertise werde insbesondere bei der internationalen Expansion sehr hilfreich sein, so die Coupies-Gründer weiter. Investor Ardeschir Habibi sagt: „Wir beobachten schon länger den Markt für Location Based Services und versprechen uns viel vom kombinierten Potential lokaler Werbeangebote und bundesweiter Kampagnen mit mobilen Coupons. Nach den Phasen von Entwicklung und Aufbau ist für uns die richtige Zeit gekommen, um in den Markt für Couponing einzusteigen.“ Laut eigenen Angaben erreicht Coupies inzwischen über drei Mio Nutzer – und setzt dabei neben der eigenen Smartphone-App auf ein Netzwerk an Reichweiten- und Vermarktungspartnern. Dazu zählen die Deutsche Telekom, T-Systems, DailyDeal, die Deutsche Post, Valassis und die VZ-Netzwerke. Im Rahmen eines Seed-Investments ist bereits auch Dw Capital, die Beteiligungsgesellschaft von Ex-Sevenload-Boss Axel Schmiegelow, an Coupies beteiligt, Dw Capital ist bei der aktuellen Finanzierungsrunde jedoch nicht dabei.
deutsche-startups.de, gruenderszene.de

– Anzeige –
Die Excelsis Business Technology AG (Stuttgart und Zürich) entwickelt Mobile Apps für sämtliche Plattformen. 80 Experten sind im Einsatz für Unternehmen wie die Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag, Homeshopping Europe oder Saatchi&Saatchi. Excelsis bewirbt sich für Projekte mit professionellen Anforderungen in Design, Technik, Betrieb mit Wartung. Mehr erfahren: www.excelsisnet.com/apps

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de rechts im gelben Kästchen oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
E-Plus eröffnet am 24. April neues BASE_Camp, Telekom steigt ins Stromgeschäft ein, SAP startet App-Entwicklerplattform. >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare