Microsoft, Springer, Skoobe.

von Björn Czieslik am 01.März 2012 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

Microsoft will mit Windows 8 den Sprung auf Tablets schaffen: Statt des Startmenüs gibt es einen Startbildschirm, Apps sollen künftig das Herzstück des Betriebssystems ausmachen. Die Betaversion wurde von Windows-Chef Steven Sinofsky auf dem Mobile World Congress vorgestellt. Die Windows8-Consumer-Preview steht für alle Interessierten zum kostenlosen Download. Erste Tester loben das neue System: „Ihr werdet nicht mehr zurück wollen.“
sueddeutsche.de, ftd.de, taz.de, basicthinking.de, windows.microsoft.com

Springers Programmzeitschrift „TV Digital“ startet digital auf dem iPad: Das nach eigenen Angaben „erste multimediale Fernsehmagazin für Tablet-Computer“ bietet für 79 Cent pro Monat neben Programminformationen für mehr als 180 Sender Reportagen und Interviews sowie Videos zu TV- und Kino-Themen. Durch die Programmierung in HTML5 soll es bald auch eine Android-App geben.
axelspringer.de

Skoobe launcht E-Book-Flatrate für iPhone und iPad: Das Startup aus München bietet eine Auswahl von 4.000 deutschen E-Books zum Abopreis von 9,99 Euro pro Monat. Für diesen Betrag können aus dem Angebot unbegrenzt viele Titel ausgeliehen werden, und zwar bis zu fünf auf einmal. Skoobe ist ein Joint-Venture von Holtzbrinck und Bertelsmann.
netzwertig.com, teltarif.de

G+J Electronic Media Sales übernimmt die Vermarktung aller mobilen Angebote von wetter.com: Der Gruner + Jahr-Vermarkter ersetzt den bisherigen Vermarkter YOC beim Werbeverkauf für die mobile Website und alle Apps des Wetterportals. G+J EMS erreicht laut AGOF mobile facts zwei Drittel der mobilen Internetnutzer in Deutschland.
wuv.de

Millenial Media bietet Selbstbedienung für Mobile Anzeigen: Vor allem für kleine und mittlere Unternehmen ist die neue Lösung mMedia gedacht, mit der das Buchen und Verwalten mobiler Kampagnen einfacher werden soll. Beispielsweise können Kunden hyperlokales Targeting betreiben, indem sie das Zielgebiet auf einer Karte von Hand markieren.
mediapost.com, mobilemarketingmagazine.co.uk

Google bestätigt das Update von Android 5.0 Jelly Bean: Irgendwann zwischen dem zweiten Quartal und dem Herbst diesen Jahres kommt die neue Version des mobilen Betriebssystems, das voraussichtlich ganz auf Tablets abgestimmt ist. Durch eine Dual-Boot-Funktion soll der nahtlose Wechsel zwischen Android und Windows 8 möglich sein.
chip.de, justandroid.de, teltarif.de

Mozilla entwickelt Billig-Smartphone für Schwellenländer: Gemeinsam mit Telekom und Telefónica wird ein Smartphone mit HTML5-Betriebssystem und 3,2-Zoll-Display mit 600 MHz Qualcomm-Single-Core-Prozessor und 256 MB RAM bis Jahresende in Latein- und Südamerika auf den Markt bringen.
teltarif.de

HP verabschiedet sich vom WebOS und damit der Hälfte des Personals: Mit dem Übergang zum Open-Source-Projekt fällt die Hälfte der 450 Stellen in der Softwareentwicklung des WebOS weg.
bgr.com

– Anzeige –
Data to Apps! Heidelberg Mobil präsentiert auf der CeBIT 2012 neue Business Apps für Smartphones und Tablet PC’s. Nutzen Sie die neuen mobilen Kommunikationsmöglichkeiten um komplexe Daten und Informationen mit ihren Kunden oder Mitarbeitern schnell auszutauschen. Besuchen Sie unseren Stand in Halle 2 – A30/15! Jetzt einen Gesprächstermin auf der CeBIT 2012 vereinbaren

– M-NUMBER –

244 Ausgaben und eine Sonderausgabe des mobilbranche-Newsletters sind in den vergangenen 12 Monaten erschienen: Heute wird mobilbranche.de 1 Jahr alt. Mittlerweile zählt der Newsletter 3.224 Abonnenten, davon 2.537 per E-Mail und 687 per RSS-Feed. Vielen Dank daher an Sie, meine lieben Leser, für Ihre Treue und für Ihre Weiterempfehlungen an Kollegen und Kunden. Und vielen Dank auch an alle Sponsoren und Werbekunden sowie meine Mitarbeiter und meine Familie für die großartige Unterstützung.
Ihr Florian Treiß – Gründer mobilbranche.de

– M-QUOTE –

„Wir investieren stark in unsere deutschen Standorte in Berlin und Ulm. Wir werden dort unsere Forschungs- und Entwicklungszentren ausbauen und zahlreiche neue Jobs schaffen, um künftige Innovationen voranzutreiben.“

Nokia-Vorstand Mary McDowell verspricht, den Standort Deutschland nicht aufzugeben.
zeit.de

– M-TRENDS –

Mobiles Internet öffnet das Tor zur digitalen Gesellschaft: Laut einer Studie der Initiative D21 steigern Menschen, die sich mit der digitalen Welt bislang wenig beschäftigt haben, allein durch den Besitz eines mobilen, internetfähigen Endgerätes ihre mobile Online Nutzung. Rund 24 Prozent der deutschen Bevölkerung besitzen bereits ein Smartphone, Tablets hingegen nennen erst 5 Prozent ihr Eigentum.
mobile-zeitgeist.com

Mobile Spielekonsolen trotz Smartphone-Booms noch gefragt: Sony konnte von der PlayStation Vita 1,2 Mio Stück verkaufen. Die PS Vita ist die erste Spielekonsole, die sich über Mobilfunknetze ins Internet verbinden kann und verfügt über W-Lan-Anschluss.
areamobile.de, techcrunch.com

ProSieben treibt parallele Nutzung von Videos und Social Media: Die Casting-Show „Germany´s next Topmodel Connect“ läuft als Stream auf PCs, Laptops oder Tablets und Smartphones mit Anschluss an soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter.
adzine.de

Das Örtliche bietet Telefonauskunft und Routenplaner in einem: Die kostenlose App für iOS und Android bietet die Inhalte des Telefonbuchs auf jedem Smartphone. Karten und Routen zu den so gefundenen Kontakten werden aus dem Netz nachgeladen. Für die Suche existiert auch eine mobile Website.
mobile360.de, mobil.dasoertliche.de

BannedAppMarket.com bietet Apps, die im App Store verboten sind: Provokationen, Nuditäten, verbotene Spiele und andere Lustbarkeiten mehr zeigten den Erfindungsreichtum der Entwickler, meint Marketingchef Harmon Cogert zu seinem Angebot.
mobilemarketingwatch.com

– M-QUOTE –

„Alle wichtigen Innovationen für PCs kommen heutzutage von Mobiltelefonen.“

sagt der amerikanische Analyst Tim Coulling von der Martkforschungsfirma Canalys.
nytimes.com

Video-Tipp: Die Keynote von Google-Chef Eric Schmidt auf dem Mobile World Congress gibt es als YouTube-Video.
androider.de

– M-FUN –

Angry Birds mit echter Schleuder abschießen: ARM bietet eine Schleuder an, die über USB an den Rechner angeschlossen wird und die Neigung der Zwille wie die Spannung des Gummis an das Spiel überträgt.
netbooknews.de

+++ Offenlegung: Die mobilbranche-Berichterstattung vom Mobile World Congress in Barcelona erfolgt mit freundlicher Unterstützung des Intel AppUp Developer Programs, das die Anreise- und Übernachtungskosten für mobilbranche-Herausgeber Florian Treiß übernimmt. +++

mobilbranche.de erscheint montags bis freitags gegen 13 Uhr als Newsletter und im Web. Der Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare