Facebook will ab März 2012 Mobile Advertising anbieten.

von Florian Treiß am 14.Dezember 2011 in Mobile Advertising, News, Social Media

Nun also doch: Nachdem Facebook im Frühjahr noch verkündet hatte, keine Eile bei der Einführung mobiler Werbung zu haben, will das weltweit größte Social Network offenbar ab März 2012 Mobile Advertising anbieten. Das wird auch Zeit – schließlich sagt Facebook selbst, dass schon 350 von 800 Mio Mitgliedern Facebook von Mobilgeräten aus nutzen. Ein riesiges Feld für Werbung also, das bislang brach liegt und wohl noch im Vorfeld des für 2012 geplanten Börsengangs erstmals beackert werden soll. Laut Medienberichten will Facebook dabei nicht etwa auf mobile Display-Werbung setzen oder auf Textanzeigen, sondern auf „Sponsored Stories“: Diese Markenempfehlungen, die es auf der stationären Website von Facebook bereits gibt, sollen künftig innerhalb der mobilen Apps und der mobilen Website im Liveticker direkt innerhalb des persönlichen Nachrichtenstroms auftauchen. Der Vorteil von Facebook gegenüber den mobilen Werbeangeboten von Google, Apple und anderen Anbieter ist dabei, dass das Social Network im Prinzip viel mehr über seine Nutzer weiß als die Konkurrenz – schließlich geben die Mitglieder meist freiwillig ihre Vorlieben an. Facebook lehnt bislang einen Kommentar zu der Meldung ab. Allerdings sagte Facebook-Werbemanager Brandon McCormick vergangene Woche dem IT-Blog Techcrunch auf die Frage, ob Sponsored Stories wohl bald auch im mobilen Angebot kommen: „Ich denke, das könnte interessant sein.“ Vor kurzem hat Facebook zudem begonnen, die Sponsored Stories auf seiner stationären Website testweise auch im Liveticker einzubinden und nicht nur wie bislang in der rechten Seitenspalte. So will Facebook vermutlich die Akzeptanz der Werbeform testen, vor sie mobilisiert wird.
internetworld.de, bloomberg.com, techcrunch.com

– Anzeige –
Berlin, 30./31.01.2012: Die Konferenz MCTA der Forschungsgruppe wi-mobile ist seit vielen Jahren eine der bedeutendsten Mobile-Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum. Themen des anspruchsvollen Workshop- und Konferenzprogramms sind u.a. M-Payment und Banking, M-Business, Mobile Social Media, mobiler Kanal für Handel und Banken, M-Ticketing, M-Couponing, Mobile Security.
mcta.de

weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
Telekom vor Tarifkonflikt, MyTaxi bekommt Konkurrenz durch taxi.eu, Paypal nennt Zahlen zu Mobile Payments. >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare