Apple, Emgress, Amazon.

von Florian Treiß am 22.Dezember 2011 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

Apple droht Schlappe im Tablet-Streit mit Samsung: Bei einer ersten Anhörung zum abgewandelten Modell Galaxy Tab 10.1N ließ das Landgericht Düsseldorf in einer ersten Einschätzung nicht die Tendenz erkennen, auch das neue Samsung-Gerät verbieten zu wollen. Die neue Variante sei auf den ersten Blick so weit vom entsprechenden Geschmacksmuster entfernt, dass das Galaxy Tab vermutlich nicht unter das Schutzrecht falle, so Richterin Johanna Brückner-Hofmann. Auch bestehe keine Verwechselungsgefahr mit dem iPad.
de.reuters.com

Mobile Consulting made in Jena: Alexander Birnkammerer, Steffen Kern und Conrad Wrobel haben vor kurzem im Intershop-Tower ihr Startup Emgress gegründet, dass technologie- und anbieterunabhängige Beratung zu Software-Lösungen für Mobilfunkgeräte und Tablets anbietet. Der Name Emgress steht dabei für „Mobile in Progress“.
ibusiness.de, emgress.de

Amazon macht dem Zeitungskiosk von Apple nun auch direkt auf dem iPad Konkurrenz: Ein Update der Kindle-App fürs iPad bringt nicht nur das Feeling des Kindle Fire aufs iPad, sondern zugleich auch den hauseigenen Amazon-Zeitungskiosk mit derzeit 400 Titeln, darunter die US-Ausgaben von „Cosmopolitan“ und „Men’s Health“.
tabletcommunity.de, cnet.com

Steve Jobs wird postum für seine Verdienste um die Rettung der Musikbranche ausgezeichnet: Der Apple-Gründer erhält im Februar einen besonderen Grammy-Award, der ihn dafür ehrt, mit dem iPod und iTunes ein System geschaffen zu haben, mit dem Plattenlabels im digitalen Zeitalter Geld verdienen können.
sueddeutsche.de, appleinsider.com

Motorola verletzt ein Microsoft-Patent zur Beantwortung von Termin-Anfragen über Mobilgeräte, stellt die US-Handelskommission ITC fest. Allerdings hatte Microsoft gegen sieben Patentverletzungen geklagt, die Ausbeute ist aus Kläger-Sicht also eher mager. So kann sich nun jede Seite selbst als Sieger feiern.
golem.de, abendblatt.de

Nokia will sich offenbar der Bezeichnung „Symbian“ für sein hauseigenes Smartphone-Betriebssystem entledigen. In einer Ankündigung, in der Update für verschiedene Nokia-Modelle für den Februar angekündigt werden, ist die Rede von „Nokia Belle“ – bisher lief das Projekt unter dem Namen „Symbian Belle“.
golem.de

Paypal erprobt in Schweden die Zahlungsabwicklung via NFC in Ladengeschäften: In Zusammenarbeit mit den Startups Accumulate und Point sowie zwei Einzelhändlern testet der Zahlungsgigant von Ebay für kurze Zeit ein neues kontaktloses Verfahren. Zudem soll in Kürze offenbar ein Versuch zusammen mit einem großen US-Filialisten starten.
internetworld.de, techcrunch.com

– Anzeige –
Show Your App Award Einreichungsstart: Zum Jahresanfang 2012 werden wieder die Super-Apps gesucht. Um im App-Dschungel für Übersichtlichkeit zu sorgen, werden während der M-Days zum dritten Mal die besten Applikationen gekürt. Einsendeschluss ist der 10. Januar 2012. Danach beginnt der Voting-Marathon. Reichen auch Sie jetzt Ihre App zum medienstarken Award ein unter www.showyourapp.com!

– M-NUMBER –

Die 28 ärmsten Länder der Welt haben zusammengerechnet ein geringeres Bruttosozialprodukt, als Google allein im vergangenen Jahr an Umsatz erzielt hat, nämlich 29,3 Mrd Dollar, zeigt eine Infografik von BusinessMBA.org. Demnach lag der Umsatz mit Mobile Advertising 2010 weltweit bereits bei 2,5 Mrd Dollar und soll sich dieses Jahr etwa verdoppeln.
businessmba.org via blog.wiwo.de

– M-QUOTE –

„Das ist es ein bisschen wie auf dem Schulhof früher. Wer die gefragten Fußball-Sammelbildchen hat, findet mehr Partner zum Tauschen.“

Patentrecht-Experte Florian Müller über den weltweiten Patentkrieg, bei dem oft die gegenseitige Nutzung von Patenten im Vordergrund steht.
stern.de

– M-TRENDS –

Mobil-Lüge: Der Fachdienst „iBusiness“ erklärt Mobile Commerce in einem langen Fachbeitrag zur „Mogelpackung“. Denn lauit verschieden Studien werde das Mobile Web weniger unterwegs denn stationär in den eigenen vier Wänden genutzt, wo Nutzer auch per Notebook oder Desktop-PC im Internet surfen könnten. Daher müssten eigentlich viele Umsätze, die als Mobile Commerce deklariert werden, dem klassischen E-Commerce zugerechnet werden, zumal nur wenige Smartphone-Nutzer ihre Geräte tatsächlich unterwegs zum Einkauf verwenden.
ibusiness.de (kostenloses Login erforderlich)

Frauen-Power: Die neue Iniative „Women innovate Mobile“ hat sich zum Ziel gesetzt, bis zu fünf Mobile-Startups zu fördern, die von Frauen gegründet wurden. Bewerbungen sind bis zum 1. Februar möglich, es winken eine kleine Kapitalspritze, ein Werbebudget, Unterstützung bei der Produktentwicklung sowie Büroräume in New York City.
blogs.wsj.com, womeninnovatemobile.com

Mercedes Benz twittert freie Parkplätze: Eine Fahrzeugflotte von Daimler erkennt und meldet bei einer Geschwindigkeit von unter 36 Stundenkilometern freie Parkplätze, an denen man vorbeifährt, und meldet sie via Twitter an parkplatzsuchende Fahrzeuge. Der Versuch läuft ab heute in Stuttgart.
stuttgarter-zeitung.de

Snippy bringt die passende Weihnachtsgeschichte aufs iPhone: Ab sofort ist „Weihnachten bei Theodor Storm“ von Dichtertochter Gertrud Storm in der App des Leipziger Kurzgeschichten-Startups verfügbar. Snippy ist seit Oktober am Markt, versteht sich als Partner der Verlage und bietet mittlerweile 130 Kurzgeschichten zum Lesen und Hören an.
per Mail, snippy-app.de

Beliebteste Apps des Jahres: Marktforscher Distimo hat eine plattformübergreifende Top 10 mit den weltweit am häufigsten heruntergeladenen Apps des Jahres zusammengestellt. Auf Platz 1 steht „Angry Birds“, dass mit seinen Versionen „Angry Birds Rio“ und „Angry Birds Seasons“ insgesamt sogar dreimal in der Top 10 steht.
businessinsider.com

– Anzeige –
Endspurt für Ihre Werbeplanung 2012: Schalten Sie Fachwerbung bei mobilbranche.de und erreichen Sie täglich rund 3.000 Fach- und Führungskräfte im Mobile Business. Entscheiden Sie sich bis zum 31.12.2011 für eine Buchung – und sichern Sie sich dadurch die günstigen Einführungskonditionen von 2011 auch fürs gesamte Jahr 2012. Infos & Preisvergleich:
mobilbranche.de/mediadaten

Klick-Tipp: Eine Infografik gibt einen guten Überblick über die sinkenden Kosten für den Kauf eines Mobiltelefons bei gleichzeitiger Zunahme des Funktionsumfangs der Geräte seit Einführung des Motorola DynaTAC 8000 X, das 1982 stolze 3.995 Dollar kostete.
mobile-zeitgeist.com

– M-FUN –

DÄ & DU: Die Agentur Unit51 hat für „Die Ärzte“ eine neue App für iOS und Android entwickelt. In dem Spiel können Fans ein virtuelles Fotoshooting mit der Band durchführen und durch schieben, drehen, drücken, wischen, patschen und tatschen versuchen, ihre Gesichter in einen selbstgewählten Hintergrund einzufügen.
construktiv.de

mobilbranche.de erscheint montags bis freitags gegen 13 Uhr als Newsletter und im Web. Der Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare