ProSieben setzt bei Galileo-Quiz auf Augmented Reality.

von Florian Treiß am 18.Oktober 2011 in Augmented Reality, News

Spielerisch per Smartphone und TV ins Mittelalter: ProSieben setzt bei seinem Wissensmagazin „Galileo“ erneut auf Augmented Reality und nutzt dabei wieder die Technologie des Münchner AR-Spezialisten Metaio. Eine ganze Woche lang läuft bei „Galileo“ seit Montag ein Quiz, bei dem Fernsehzuschauer während der Sendung mittels Smartphone virtuelle Goldtaler sammeln können. Zur Teilnahme laden sich die Zuschauer die neue „Galileo Zeitreise“-App auf ihr iOS-Gerät, während Android-Nutzer direkt innerhalb des AR-Browsers Junaio von Metaio mitspielen können. Die Goldtaler, die gemäß der mittelalterlichen Standesordnung den Aufstieg vom einfachen Bauern bis zum Burgherrn ermöglichen, lassen sich bei dem Spiel auf zwei Arten sammeln: Zum einen werden in der laufenden Sendung Goldsäcke ins Programm eingeblendet – wer diese entdeckt und sie mit dem Smartphone abfilmt, erhält eine Belohnung. Zum anderen gibt es täglich zehn Quizfragen, bei denen man ebenfalls Goldtaler verdienen kann. Die neue Zeitreise-App wurde dabei von der Kreativagentur Thomas aus Günzburg entwickelt, die auf der Plugin-Technologie des Browsers Junaio von Metaio basiert. „Bei dieser komplexen cross-medialen Anwendung ist es uns gelungen, die neuesten Junaio-3.0-Funktionen einzubinden, wie die schnelle Bilderkennung und das sofortige Auslösen von Events und Animationen, und diese mit anderen, im Web aktuellen, Technologien zu verschmelzen“, sagt Kai Thomas, Gründer der Agentur. Für „Galileo“ ist die „Zeitreise“ bereits der zweite spielerische Ausflug in Richtung Augmented Reality – während einer ersten Aktion im Januar luden sich 250.000 Zuschauer den Junaio-Browser für das erste Spiel herunter.
metaio.de, prosieben.de (Video-Trailer)

– Anzeige –
Der Siegeszug des mobilen Internets eröffnet neue Perspektiven für Inhalteanbieter, Gerätehersteller, Netzbetreiber und Advertiser. Welche mobilen Strategien, Technologien und Geschäftsmodelle Erfolg versprechen, erfahren Sie beim Mobile Communications Day am 21. Oktober 2011 im Rahmen der MEDIENTAGE MÜNCHEN (19. – 21.10.2011).
www.medientage.de

weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
Madvertise engagiert Personalchef, TUIfly testet iPad-Verleih, Interrogare bietet iPad-Panel. >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare