Samsung, Android, Rolling Stone.

- M-BUSINESS -

Samsung und Microsoft schließen Abkommen zum Austausch von Patenten: Angesichts lähmender Patentkriege weltweit entscheidet sich der Hersteller zum Friedensschluss und zahlt künftig Lizenzgebühren für die Nutzung des Betriebssystems Android auf Smartphones und Tablets. Im Patentstreit mit Apple erhält Samsung Schützenhilfe von der Deutschen Telekom: Ein Urteil gegen Samsung würde T-Mobile und seine Kunden unnötig schädigen, da “keine vergleichbaren Ersatzprodukte für die Weihnachtssaison 2011″ mehr zu finden seien.
handelsblatt.com, welt.de, androider.de, fosspatents.blogspot.com (Microsoft), de.reuters.com (Telekom)

Android Ice Cream Sandwich vor dem Start: Samsung und Google laden am 11. Oktober zu einen Event nach San Diogo, das als “Samsung Mobile Unpacked” angekündigt wird. Beobachter erwarten neben der Vorstellung des Smartphones Nexus Prime auch die Enthüllung des Betriebssystems Android 4.0, das die bislang getrennten Firmware-Versionen für Smartphones und Tablets zusammenführen soll.
teltarif.de, areamobile.de, androidnext.de (Video)

Rolling Stone kommt aufs iPad: Als weltweit erster Ableger des Musikmagazins bekommt die deutsche Ausgabe eine App, die neben sämtlichen Inhalten der Print-Ausgabe auch Hörproben zu Neuerscheinungen und Videos, “Das härteste Musik-Quiz Deutschlands” sowie aktuelle Musik-Nachrichten von rollingstone.de als Live-Feed bietet. Alle Audio- und Video-Inhalte, darunter eine 18-minütige Pink Floyd-Kurzdokumentation, sind auch offline verfügbar.
welt.de, axelspringer.de

Microsoft liefert Update fürs Windows Phone 7: Die Version 7.5 unter dem Namen Mango integriert Twitter und LinkedIn-Konten und versteht sich mit einer neuen Nachrichten-App auch mit den Chats von Microsoft MSN und Facebook. Die Updates mit rund 500 Verbesserungen sind bei der Telekom, O2 und Vodafone sukzessive verfügbar.
heise.de, winfuture.de, teltarif.de

Apple unter der Lupe der Aufsichtsbehörden: Die US-Handelsbehörde ITC leitet auf Antrag des Herstellers HTC offizielle Ermittlungen in Sachen Patentrechtsverletzungen ein. Diese Ermittlungen können zwar ein Jahr dauern, aber auch effektiv zum Vertriebsverbot führen, wenn stattgegeben.
ftd.de, areamobile.de

Rupert Murdochs iPad-Zeitung “The Daily”: 120.000 Leser pro Woche hat die ehrgeizige elektronische Zeitung der News Corp, verrät ein Anzeigeneinkäufer dem Wirtschaftsnachrichtendienst “Boomberg”. In der Zahl einbegriffen sind zwei Drittel zahlende Abonnenten und ein Drittel Kostenlos-Surfer.
allthingsd.com, moconews.net

- Anzeige -
Die Communication World ist die neue Kongressmesse zum Thema intelligente und flexible mobile IT für Unternehmen. Beleuchtet werden mobile Strategien und Technologien, Lösungen für Mitarbeiter und zur Kundenansprache. Zudem werden mobile Lösungen im Branchenkontext präsentiert. Termin ist der 11. und 12. Oktober 2011 im M,O,C, in München. www.communication-world.com

- M-NUMBER -

41 Prozent der amerikanischen Handybesitzer wollen das neue iPhone: Bei Bestandskunden steigt die Zahl gar auf 51 Prozent. In einer Umfrage von InMobi erklären etliche aber auch, dass sie mit einer verbesserten Version des iPhone4 auch schon zufrieden wären.
bgr.com, moconews.net

- M-QUOTE -

“Bislang haben wir noch kein einziges Android-Gerät gesehen, das nicht irgendeines unserer Patente verletzt.”

Microsofts Rechtsanwalt Brad Smith erklärt, warum Microsoft Lizenzgebühren will.
allthingsd.com

- M-TRENDS -

LTE könnte schon 2013 bundesweit flächendeckend verfügbar sein, prognostiziert Chef der Bundesnetzagentur, Matthias Kurth. Die neue mobile Breitbandtechnologie verbreite sich “deutlich schneller als erwartet”, sagte Kurth der “Neuen Osnabrücker Zeitung”. In sechs Bundesländer hätten hätten die Anbieter bereits die Auflage erfüllt, mindestens 90 Prozent der Bevölkerung in bisher schlecht ans Internet angebundenen Regionen mit mobilem Breitband-Internet zu versorgen. Bislang war eine bundesweite Versorgung erst für 2016 angepeilt.
“Neue Osnabrücker Zeitung”, rp-online.de

Communicar: Die Deutsche Telekom startet ein Portal rund um die Smartphone-Nutzung im Auto. Im Mittelpunkt des Angebots stehen neue und nützliche Apps für Autofahrer – von der Reiseplanung und Navigation bis hin zur Fahrzeugdiagnose.
automotiveit.eu, communicar.de

Mobile ist das wichtigste Thema im Performancemarketing: In einer Umfrage von affilinet betonen 93 Prozent der Advertiser, 86 Prozent der Publisher und 98 Prozent der Agenturen die wachsende Bedeutung von Mobile. Dahinter folgen Social Marketing und Retargeting.
internetworld.de, affili.net

Skype updatet Smartphone-App mit Werbung: Sehr nützlich ist die Unterstützung für Bluetooth-Headsets, auch ein Wackelausgleich für die Kamera wird bei Videoanrufen gern gesehen sein. Weniger freuen dürften sich Skype-Nutzer über die Möglichkeit, innerhalb der App auch Werbung einzuspielen.
connect.de, netzwelt.de

Telekom-Hotspots filtern zu streng: In der Debatte um Filter, die nicht nur jugendgefährdende und pornografische Seiten sperren sondern auch Portale wie Gayromeo, erkärt jetzt auch McDonald’s, seine Hotspots würden von einer intelligenten Filtersoftware geschützt, die eben auch für Inhalte aus dem “Grenzbereich” gelte.
netzwelt.de, netzwelt.de (Background)

Bundestag mobil: Künftig können Politikinteressierte die Debatten des Deutschen Bundestages auch via Smartphone verfolgen. Die Premiere macht die Debatte und Abstimmung über die Ausweitung des Euro-Rettungsschirms EFSF am heutigen Donnerstag, die auch im Archiv abgerufen werden kann.
sueddeutsche.de, m.bundestag.de,

Visuelle Bedienungsanleitungen für Smartphones: Vodafone und sein Partner WorldManuals haben sich viel Mühe gegeben und von iPhone über BlackBerry bis Samsung animierte Erklärungen für ein Dutzend Smartphones online gestellt, die auch Nicht-Vodafone-Kunden offenstehen.
blog.vodafone.de

Tablets verursachen 28 Prozent des mobilen Datenverkehrs in den USA: Wie der Reichweitendienst comScore errechnet, ziehen Mobiltelefone 64 Prozent der Daten aus den Netzen, sonstige mobile Endgeräte machen 7,5 Prozent aus.
comscoredatamine.com

Smartphones als Diktiergerät: Mit der Spracherkennungssoftware von Nuance wird es möglich, SMS oder Emails beispielsweise während der Autofahrt zu diktieren. Die Hintergründe erklärt “FAZ”-Technikredakteur Michael Spehr.
dr-spehr.de

- M-FUN -

Mobiles Hendlmarketing: Die Werbeform “Roasted-Chicken-Ad-Banner” wird mit zielgruppengenauem Targeting per Hand ausgeliefert, und zwar im Paulaner-Wiesn-Festzelt Winzerer Fähndl. Die Fähnchen zeigen QR-Codes für die Kochapp “Schmankerlrezepte”.
mobile-zeitgeist.com

mobilbranche.de erscheint montags bis freitags gegen 13 Uhr als Newsletter und im Web. Der Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen. Mediadaten & Kontakt zur Redaktion: treiss@mobilbranche.de.

, ,

Sagen Sie es weiter!

Die Kommentare sind geschlossen.