Google Wallet, Amazon, Samsung.

von Björn Czieslik am 26.September 2011 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

Sparkassen gegen Google Wallet: Das mobile Bezahlsystem von Google entspreche nicht deutschen Sicherheitsstandards und Datenschutzrichtlinien, sagt der Leiter Zahlungsverkehr beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband Wolfgang Adamiok. Die Sparkassen setzen eher auf die selbst entwickelte Chipkarte.
zeit.de, focus.de

Amazon bereitet Marktstart des „Kindle Tablet“ vor: Presseeinladungen zum 28. September nach New York deuten auf den Launch des erwarteten iPad-Konkurrenten aus dem Hause Amazon hin. Man erwartet, dass der Flachmann zum Kampfpreis angeboten werden wird.
mobiflip.de, wsj.com, crainsnewyork.com, mobilehighlights.de

Samsung hat sein Smartphone Galaxy S2 HD LTE nun offiziell vorgestellt. Das Gerät hat ein 4,65 Zoll großes Super-AMOLED-Display, unterstützt sowohl LTE, als auch HSPA+ und ist mit 1 GB RAM, 16 GB interner Speicher, einen NCF-Chip sowie einer 8 Megapixel-Kamera ausgestattet. Vorerst soll das Gerät nur in Südkorea vertrieben werden. Das Vorgängermodell Galaxy S II hat Samsung weltweit mehr als zehn Mio mal verkauft, die erste Mio davon allein in Südkorea.
mobiflip.de, teltarif.de (S2 HD), androidnext.de, androidapptest.com (Absatz)

iPhone 5 soll Probleme bei der Fertigung haben: Der Zulieferer Wintek könnte die Auslieferung des neuen Modells ab Mitte Oktober verzögern, weil die Glas-Displays durch Blasenblidung unbrauchbar geworden sein sollen, berichtet die „DigiTimes“. Die Vorstellung nächste Woche findet erstmals nicht in San Francisco statt, sondern nur auf dem Apple-Firmengelände im kalifornischen Cupertino.
pcwelt.de, areamobile.de, netbooknews.de (Lieferengpass), mashable.com, allthingsd.com (Vorstellung)

Barnes & Noble bringt zwei neue Nook E-Readermodelle auf den Markt: Der Nook „Encore“ für 249 Dollar und der „Acclaim“ für 349 Dollar bieten beide ein Farbdisplay und sollen noch vor Weihnachten in den USA erhältlich sein. Das Einsteigermodell „Touch“ kostet weiterhin 139 Dollar.
techcrunch.com

Google wird doch nicht zum Handynetzbetreiber: Die Meldung eines Blogs aus Spanien, dass Google-Mitarbeiter ein Samsung Nexus S mit eigener Sim-Karte von Google testen sollen, erweist sich als Ente.
androidnext.de, areamobile.de, teltarif.de

– Anzeige –
CP-Inhalte für iPad, Smartphone & Co. – Der Corporate Publishing-Gipfel der Akademie des Deutschen Buchhandels stellt am 26. Oktober 2011 in München Erfolgsgeheimnisse und Strategien des mobilen CP vor.
Jetzt anmelden und den Frühbucherrabatt sichern: http://www.buchakademie.de

– M-NUMBER –

Auf 1 GB pro Tag wird sich der mobile Datendurchsatz bis 2020 pro Smartphone-Nutzer erhöhen, erwartet Nokia Siemens Networks. Heute nutzen Smartphone-Besitzer jeden Tag etwa 15 MB.
netbooknews.de

– M-QUOTE –

„Die Telekom hat sämtliche gespeicherten Daten gelöscht und keine neuen mehr gespeichert. Warum auch?“

Der Datenschutzbeauftragte der Deutschen Telekom Claus-Dieter Ulmer zur Vorratsdatenspeicherung.
blogs.telekom.com

– M-TRENDS –

Augmented Reality zum Brille ausprobieren: Die App Silhouette iMirror zeigt im 3D-Video wie der Träger mit einem Brillenmodell aussieht. Die Modelle können in der App für iPhone oder iPad ausgewählt dann mit Mimik und Bewegungen ausprobiert werden.
portal.silhouette.com, itunes.apple.com

Animierter QR-Code: Die BBC bewirbt ihre Fantasy-Serie „The Fades“ mit einem Trailer, in dem ein QR-Code gezeigt wird, in dem bewegte Szenen aus der Serie zu sehen sind.
mobile-tagging.blogspot.com

Google+ spendiert seiner iPhone App Videokonferenzen: Mit dem Update der App auf Version 1.0.4 funktionieren die „Hangout“ genannten Konferenzen auch auf iPhones, was bei den zwei Kameras der iPhone 4 sehr sinnvoll ist, aber auch ein gute Datenverbindung voraussetzt.
mashable.com

iPads als steter Begleiter: Einer Umfrage von Staples Advantage unter US-Nutzern zufolge nehmen 35 Prozent ihr iPad mit aufs Klo, 30 Prozent haben es im Restaurant dabei und 75 Prozent nutzen ihr privates iPad auch um berufliche E-Mails zu bearbeiten.
cio.de

– M-QUOTE –

„Die Dienststellen können während eines Einsatzes oder in militärischen Sicherheitsbereichen die Verwendung von Smartphones generell, temporär oder personenbezogen untersagen.“

Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière sorgt sich um die Ortungsfunktion von Smartphones seiner Soldaten.
wiwo.de

– M-FUN –

Der Kini lebt: Zum 125. Todestags des bayerischen Märchenkönigs Ludwig II. haben die Bayerische Staatsbibliothek und die Bayerische Schlösser-Verwaltung eine iPhone-App entwickelt, die Location-based Services mit Augmented Reality vereint. Dabei erscheinen Texte, Videos und 3D-Animationen an den Orten, die mit Ludwig II. in Verbindung stehen.
mobile360.de

mobilbranche.de erscheint montags bis freitags gegen 13 Uhr als Newsletter und im Web. Der Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen. Mediadaten & Kontakt zur Redaktion: treiss@mobilbranche.de.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare