Telekom gewinnt großen Netztest von „Chip“.

von Florian Treiß am 31.August 2011 in Netzbetreiber, News

Mobile Klassengesellschaft: Deutschlands Netzbetreiber bieten ihren Kunden eine sehr unterschiedliche Netzqualität beim Mobile Web, zeigt der große Netztest von „Chip“, aus dem die Deutsche Telekom als eindeutiger Sieger hervorgeht. „Unser Netztest zeigt deutlich, dass nicht alle Netzbetreiber gleichermaßen auf die schnell wachsende Zahl von Smartphone-Nutzern eingestellt sind“, sagt Chistian Riedel, Chefredakteur von Chip Online. Während der Test allen vier Netzbetreibern eine gute Qualität bei der Sprachtelefonie attestiert, gucken laut „Chip“ beim Mobile Web vor allem die Kunden von O2 und E-Plus häufiger in die Röhre. E-Plus spricht selbst in einer Pressemitteilung von „Licht und Schatten“ des Netztests, bei dem das Unternehmen auf Platz 2 bei Sprachtelefonie und auf Platz 4 im Mobile Web landet. „Trotz des Wachstums bei den Daten sind Sprache und SMS weiter die zentralen Anwendungen in den Mobilfunknetzen und laut aktueller Studien für 80 Prozent des Marktumsatzes verantwortlich,“ so Rafal Markiewicz, CTO von E-Plus. „Deshalb ist es uns wichtig, unseren Kunden trotz des Fokus, den wir auf den massiven Ausbau des Datennetzes legen, eine unvermindert hohe Qualität bei der Sprachtelefonie zu liefern.“ Das schlechte Abschneiden beim Daten-Test sei „ein weiterer Ansporn, die umfassendste Netzausbauinitiative der Unternehmensgeschichte konsequent fortzusetzen, um bis Ende 2012 das beste Datennetz aus Kundensicht anbieten zu können“, so Markiewicz weiter. Für den Netztest hat „Chip“ erstmals ein vom Messtechnik-Hersteller Focus Infocom neu entwickeltes Smartphone-Messsystem eingesetzt, das bisherige Netz-Testverfahren per Datenstick und Computer ersetzt und dadurch aussagekräftiger sein soll. Die Tester waren dafür in Ballungsräumen zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs, außerhalb der Metropolen fuhr ein Messwagen Autobahnen und Landstraßen ab. Zudem wurde die Verbindungen auf ICE-Hauptstrecken untersucht.
chip.de (Test), zeit.de, chip.de (Zusammenfassungen), newsdesk.eplus-gruppe.de (Stellungnahme E-Plus)

– Anzeige –
Melden Sie sich jetzt zum Making Apps Enterprise Day am 19. September in Düsseldorf an! Mit einer hochkarätigen Mischung aus Vorträgen, Workshops und Best-Practice-Beispielen, zeigt der Enterprise Day von welchen neuen Anwendungsmöglichkeiten Ihr Unternehmen profitiert und wie iPhone und iPad als Mittel zur Kundenbindung oder für die Prozessoptimierung eingesetzt werden können. Melden Sie sich heute noch an!

weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
Neuer Verein „Selbstregulierung Informationswirtschaft“ gegründet, Vodafone wird ebenfalls iPad 2 verkaufen, HP produziert das TouchPad vorerst weiter. >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare