Mindmatics verkauft Clanmo an SapientNitro.

von Florian Treiß am 19.Juli 2011 in Agenturen, News

Neuer Besitzer: Die Münchner Mindmatics AG verkauft ihre Kölner Mobile-Agentur Clanmo rückwirkend zum 1. Juli an SapientNitro, Teil des an der Technologie-Börse Nasdaq notierten US-Unternehmens Sapient. Mindmatics will sich künftig voll auf den Bereich Mobile Payment konzentrieren, in dem das Unternehmen mit seiner Tochterfirma Mopay weltweit aktiv ist, und hat Clanmo deshalb zu einem unbekannten Preis veräußert. „Die Erlöse aus dem Verkauf erlauben uns eine höhere Flexibilität und mehr Handlungsspielraum, sollten sich strategische Investitionsmöglichkeiten im Markt ergeben“, so Mindmatics-Boss Ingo Lippert, der offenkundig Zukäufe im Bereich Mobile Payment erwägt. Der Clanmo-Käufer SapientNitro ist eine Kreativagentur mit Schwerpunkt digitale Medien und Design, die in Deutschland rund 250 Mitarbeiter in München und Düsseldorf hat. „Der Zukauf von Clanmo unterstützt die europäische Strategie von SapientNitro, unsere Kompetenzen im Bereich Mobile auszubauen und ein in Europa basiertes Center als Pendant zu unserem Mobile Center of Excellence in Atlanta zu etablieren“, sagt Christian Oversohl, Geschäftsführer SapientNitro Europa. Die neue Tochter Clanmo zählt 50 Mitarbeiter und ist internationale Lead-Agentur im Bereich Mobile für die Unternehmen Audi, Boss, Europcar, Lufthansa, TUI und Virgin Atlantic. „Clanmo hat sich mit hoher Geschwindigkeit und breiter Anerkennung zur Perle der Mobile-Agenturen in Deutschland und Europa entwickelt und ist  mit ihrer Expertise und ihrem exzellenten Kundenportfolio ein strategischer Gewinn für SapientNitrol lobhudelt Wolf Ingomar Faecks, Geschäftsführer von SapientNitro in Deutschland. Clanmo wird weiter vom bisherigen Management um Joachim Bader und Felix Heimbrecht geführt werden und bleibt am Standort Köln.
clanmo.de (Pressemitteilung)

– Anzeige –
AppCenter auf BILD.de
Im AppCenter auf BILD.de erhalten die Leser tagesaktuelle Empfehlungen zu den besten Apps auf dem deutschen Markt. Zu diesen stehen ausführliche Rezensionen sowie detaillierte Informationen und Hinweise zur Verfügung. Preissenkungen im AppStore werden in Echtzeit an die Leser übermittelt.
www.appcenter.bild.de

weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
Neues LBS-Startup Spreet.it bietet ortsbezogene Nachrichten, Flinc geht als neuartige Mitfahrzentrale an den Start, Focus Online legt Android-App auf. >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare