TNS-Studie: Nachfrage nach mobilem Internet steigt.

von Björn Czieslik am 31.Mai 2011 in News, Studien

Unterwegs online: Immer mehr Handynutzer wünschen sich Smartphones und mobilen Internetzugang. Laut der weltweiten Nutzerbefragung „Mobile Life“ des Marktforschungsunternehmens TNS wollen 49 Prozent der befragten Handynutzer in Deutschland ein Gerät mit Touchscreen, für 21 Prozent ist ein schneller Internetzugang unerlässlich. Überall Emails senden und empfangen zu können, ist für 15 Prozent der Handynutzer kaufentscheidend. Im Durchschnitt sind die Befragten bereit, für ihr neues Handy 161 Euro auszugeben, unter den 16- bis 21-Jährigen sind es gar 231 Euro. Vor allem soziale Netzwerke beflügeln die mobile Internetnutzung: International besuchen 2011 bereits 45 Prozent der mobilen Internetnutzer soziale Netzwerkseiten mit ihrem Handy. Deutschland hinkt noch deutlich hinterher, steigert den Anteil aber von 13 Prozent im Jahr 2010 auf immerhin 20 Prozent in diesem Jahr. Rund jeder Fünfte der mobilen Netzwerker in Deutschland lädt auch mobil Fotos oder Videos hoch, weitere 28 Prozent wünschen sich, dies bald tun zu können. Beachtlich ist die Verschiebung der Interessen beim mobilen Surfen: Haben 2010 noch 39 Prozent der mobilen Internetnutzer angegeben, Nachrichtenseiten zu besuchen, waren es in diesem Jahr nur noch 30 Prozent. Zugenommen hat hingegen der Anteil der Nutzer, die angeben, Shoppingseiten (Zuwachs von 20 Prozent auf 31 Prozent) oder Unterhaltungsseiten (Zuwachs von sieben auf 18 Prozent) mobil zu besuchen. Insgesamt hat TNS über 34.000 Mobilfunknutzer und -nichtnutzer in 43 Ländern befragt. (Bild: Harald Wanetschka / pixelio.de)
gfm-nachrichten.de, tns-infratest.com

weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
Blackberry-Aktionäre wollen Führungswechsel, iPhone 5 kommt frühestens im Frühjahr 2012, Android Market verbannt Emulatoren.>>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare