Gettings, Friendticker, E-Plus.

- M-BUSINESS -

Gettings und Arcado kooperieren beim Mobile Couponing: Der ortsbezogene Dienst von E-Plus integriert die Open Wallet, die Lösung für Mobile Couponing von Arcado, in seine App. Dadurch wird die automatische Abrechnung von Coupons durch Kassensysteme möglich.
acardo-ag.com

Friendticker eröffnet einen zweiten Standort: Der Checkin-Dienst aus Berlin, der durch eine Kooperation mit den VZ-Netzwerken Reichweite gewinnen will, gründet ein Büro in Köln und will dort Kunden wie Simfy und Froodies betreuen.
horizont.net

E-Plus Gruppe: CEO Thorsten Dirks leitet ab sofort zusätzlich zu seinem aktuellen Job auch das Auslandsgeschäft des holländischen Mutterkonzerns KPN. In Deutschland will Dirks den Marktanteil von 15,5 auf 20 Prozent steigern.
rp-online.de, golem.de

Ab in die Cloud: Google startet in den USA “Music Beta by Google”.  Der Musikdienst erlaubt das Speichern von 20.000 Songs auf den Servern von Google und soll Android aufwerten. Wegen rechtlichen Schwierigkeiten gibt’s aber noch keinen MP3-Shop.
handelsblatt.com, spiegel.de, netzwertig.com (Kommentar)

Google will in die nächste Android-Version “Ice Cream Sandwich” sogenanntes Peer-to-Peer-Sharing via NFC einbauen. Dadurch wird es möglich sein, kontaklos Inhalte zwischen Smartphones und Tablets zu übertragen. Doch zuvor erhält noch Honeycomb ein Update.
de.engadget.com, intomobile.com, pcworld.com (Honeycomb-Update)

GetJar kauft Infrinity: Der nach eigenen Angaben größte unabhängige App-Marktplatz der Welt verleibt sich das Startup ein, weil es eine Technologie für die Empfehlung von Apps entwickelt hat. Derweil hat Google seinem Android Market einen Empfehlungsmechanismus spendiert.
venturebeat.com, mobilflip.de (Android Market)

Ortsbezogenes Warnsystem: Die USA wollen bis April 2012 ein “Personal Localized Alerting Network” einführen. Es soll in Notsituationen lebensrettende Informationen per SMS an alle Menschen senden, die gerade in der betroffenen Region sind.
heise.de/tp, nytimes.com

- Anzeige -
Bereits 2012 rechnet TNS-Infratest, dass jeder vierte Deutsche mobilen Zugang zum Internet haben wird. Das Mobile Internet wird somit binnen kürzester Zeit zum Massenphänomen. Wer sich jetzt nicht strategisch in der digitalen Welt aufstellt, den verliert der Konsument künftig schnell aus den Augen. Deshalb veranstaltet Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt am 16. und 17. Juni den Mobile Gipfel 2011. Upgrade your business now!
www.managementforum.com/mobile

- M-NUMBER -

50 Prozent der amerikanischen Smartphone-Besitzer haben ihre Mobiltelefone schonmal für irgendeine Art von Einkauf genutzt, ergibt eine Erhebung von eDigitalResearch und Portaltech. 11 Prozent nutzen ihr Gerät sogar mindestens einmal pro Woche, um etwas zu kaufen.
edigitalresearch.com

- M-QUOTE -

“Man kann nun mal nicht wöchentlich oder auch monatlich ein anspruchsvolles interaktives, multimediales Format machen und finanzieren.”

Medienunternehmer Ulrich Hegge spricht im Interview mit mobilbranche.de über die Schwierigkeiten für Verlage bei der Entwicklung von digitalen Zeitschriften fürs iPad.
mobilbranche.de

- M-TRENDS -

Locationgate: In einer Anhörung vor dem US-Senat waren Apple und Google am Dienstag heftiger Kritik ausgesetzt. U.a. wurde ihnen vorgeworfen, die Positionsdaten von Smartphones für Marketing-Zwecke zu mißbrauchen. Die IT-Riesen sehen’s natürlich anders.
futurezone.at, wsj.com, businessweek.com

Google I/O im Überblick: mobilflip.de hat die wichtigsten Meldungen rund um Googles Entwickler-Event in San Francisco, darunter u.a. eine Smart-Home-Lösung für Android, zusammengestellt und das Video der ersten Keynote in die Zusammenfassung eingebunden.
mobiflip.de

Kundenbindungsprogramm meets Foursquare: Die US-Hotelkette Starwood belohnt Gäste, die ihre Kundennummer mit Foursquare verknüpfen, pro Checkin in einem der über 1.000 Hotels mit 250 Bonuspunkten.
mashable.com

Unilever verknüpft Social und Mobile: Eine App der Deomarke Axe/Lynx sammelt in Partynächten sämtliche Meldungen und Uploads von Freunden, die ebenfalls dabei sind, und liefert am Tag danach den Überblick, was alles passiert ist.
mobilemarketer.com

Sechs US-Trends im Mobile Design hat Liz Tran zusammengestellt: Sie beobachtet u.a., dass Entwickler immer mehr Wert auf  anspruchsvolles Layout und Typographie legen und dass die Touch-Steuerung bei der Navigation in den Köpfen angekommen ist.
designer-daily.com

App-Wettbewerb: WAN-IFRA, der Weltverband der Verleger, sucht für seine XMA Cross-Media Awards speziell kostenpflichtige Apps für Smartphones und Tablets aus Verlagshäusern.
wan-ifra.org

Video-Tipp: Die “Rheinische Post” bewirbt ihre iPad-Sonntagszeitung “RP Plus” mit einem Viralspot, der in Zusammenarbeit mit der Düsseldorfer Kabarett-Bühne “Kom(m)ödchen” gedreht wurde.
youtube.com

- M-FUN -

Angry Birds sind zu Schade, sie nur auf Smartphone oder Tablet zu spielen. Deshalb baut T-Mobile heute das Spiel auf der Placa Nova Terrassa in Barcelona in Lebensgröße auf – eine Idee der Agentur Saatchi & Saatchi in London.
adland.tv

mobilbranche.de erscheint montags bis freitags gegen 13 Uhr als Newsletter und im Web. Der Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen. Mediadaten & Kontakt zur Redaktion: treiss@mobilbranche.de.

, ,

Sagen Sie es weiter!

Die Kommentare sind geschlossen.