Vodafone, O2, Isis.

von Florian Treiß am 05.April 2011 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

Vodafone hat mit dem Verkauf seiner Frankreich-Beteiligung SFR einen guten Schnitt gemacht, sind sich Analysten einig. Der Kaufpreis von fast 8 Mrd Euro liegt deutlich höher als von Börsianern erwartet. Die Strategie von Vodafone ähnelt der der Deutschen Telekom: Größe ist out, stattdessen zählt Profitabilität.
„FTD“, S. 8, „Handelsblatt“, S. 22, handelsblatt.com (Kurzfassung), de.reuters.com

O2 hat durch einen Roadblock am Sonntagabend, bei dem ein identischer Werbespot auf mehreren TV-Sendern gleichzeitig geschaltet wurde, binnen weniger Stunden 200.000 Menschen zum Besuch der neuen Website o2more.de bewegt, auf der O2-Kunden u.a. Eintrittskarten für Events bekommen können.
wuv.de, mobilbranche.de (Background)

Isis startet 2012 einen NFC-Feldversuch in Salt Lake City: Das Konsortium von AT&T, Verizon und T-Mobile USA will dort zusammen mit dem Betreiber des öffentlichen Personennahverkehrs sowie Einzelhändlern die Zahlung per Handy ausprobieren.
intomobile.com

Facebook verbessert seine iPhone-App: Sie enthält nun die Möglichkeit, bei Events einzuchecken, stellt Orte mittels Google Maps dar – und ermöglicht ein mit einem einfachen Touch, Facebook-Freundschaften zu beenden.
techcrunch.com

Persönlicher Bodyguard im handlichen App-Format: Protegon aus Düsseldorf hat eine SOS-App entwickelt, die im Notfall Polizei, Feuerwehr, Notarzt oder einen privaten Sicherheitsdienst benachrichtigt. Standortdaten und ein aktuelles Foto können per Knopfdruck automatisch übermittelt werden, Kostenpunkt: 3,49 Euro im Monat.
presseportal.de, protegon.eu

– Anzeige –
Logo AgnitasDarf’s ein bisschen mehr sein? Gut, dann sind Sie bei AGNITAS genau richtig! Wir zeigen Ihnen, dass die Reichweite Ihrer E-Mailings um 38 Prozent höher liegen kann als von Ihnen bisher angenommen. Und falls das noch nicht genügt: Wir machen Sie sogar noch erfolgreicher! Einfach Studie und Ratgeber gratis downloaden.
agnitas.de

– M-NUMBER –

163 Schwachstellen auf mobilen Endgeräten, sogenannte „Vulnerabilities“, hat der IT-Sicherheitsspezialist Symantec im vergangenen Jahr gezählt. Das ist ein Anstieg um 42 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Symantec geht davon aus, dass die Bedrohungslage für Smartphones mit der Zeit auf die Bedrohungslage von PCs ansteigen wird.
computerworld.ch, wsj.com, bbc.co.uk, symantec.de

– M-QUOTE –

„Noch in der zweiten Jahreshälfte wird es Tablets geben, die es ermöglichen, drahtlos an den Fernseher zu streamen. Dass heißt, der Tablet-PC kann als Eingabegerät genutzt werden, als DVD-Player oder als Konsole.“

Bigpoint-Gründer Heiko Hubertz ist überzeugt, dass Tablet-PCs Spielkonsolen ablösen werden.
manager-magazin.de

– Anzeige –
SoLoMo – social, local, mobile
: Fachkonferenz zur Zukunft der lokalen Medien am 4. Mai in Leipzig. Frühbucherrabatt bis zum 15. April. Mehr Infos: www.leipzigschoolofmedia.de

– M-TRENDS –

Mobile Payment via NFC scheint kurz vor dem Durchbruch zu stehen: Während Unternehmen wie die Deutsche Bahn Hoffnungen in die Technologie stecken, warnen Datenschützer bereits davor, dass Firmen wie Google dadurch nicht die Möglichkeit erhalten sollten, genauere Nutzerprofile zu erstellen.
zeit.de

Location-based Services mit Check-in-Funktionen sind für Marketer v.a. aus drei Gründen so interessant: Sie stellen in Aussicht, kostenlose Mundpropaganda zu erhalten sowie von Kunden im Web rezensiert zu werden und ermöglichen zudem einfache Rabattaktionen. Der „Social Media Examiner“ vergleicht Foursquare und Facebook Places.
socialmediaexaminer.com

Facebook zählt mittlerweile 250 Mio Mitglieder, die das Netzwerk auch mobil nutzen. Mashable nimmt das zum Anlass, drei wichtige Mobil-Trends von Facebook fürs laufende Jahr vorauszusagen: Mobile Friendcasting, Mobile Deals und Phoneless Checkins.
mashable.com

Android ist für Entwickler im Vergleich zu Apples iOS das schwierigere Betriebssystem, ergibt eine US-Umfrage von Baird. Die Fragmentierung von Android sehen 87 Prozent als Problem an, 24 Prozent sprechen sogar von einem riesigen Problem.
areamobile.de, fortune.cnn.com

Mobilecamp Dresden nimmt ab sofort Anmeldungen für die 3. Auflage der Un-Konferenz rund um mobile Trends an. Das Mobilecamp findet am 14. und 15. Mai in den Räumen der TU Dresden statt, die Veranstalter rechnen mit 200 bis 300 Teilnehmern.
mobilecamp.de

Logo Appsfactory– Anzeige –
Appsfactory – wir machen Ihre App zur Nummer eins in Ihrer Kategorie: Sieben Nummer 1 Hits in einer Kategorie und viermal Top 5 Overall in den letzten 10 Monaten machen uns zu einer der erfolgreichsten App-Agenturen in Deutschland.
appsfactory.de

– M-QUOTE –

„Das Internet ist nicht einfach ein weiterer Kanal, eine weitere Litfaßsäule für Werbung.“

Tonio Kröger, Chef der Werbeagentur DDB, warnt Unternehmen davor zu denken, dass das Internet so funktioniert wie Werbung im Fernsehen.
tagesspiegel.de

– M-FUN –

Uralt-Handys neu getestet: mobilflip.de probiert steinalte Mobiltelefone neu aus – heute das Samsung SGH-600, das in seinem Display beeindruckende 32 Zeichen darstellen kann und durch eine ausziehbare Antenne einen besonders guten Empfang hat.
mobilflip.de

mobilbranche.de erscheint montags bis freitags gegen 13 Uhr als Newsletter und im Web. Der Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen. Mediadaten & Kontakt zur Redaktion: treiss@mobilbranche.de.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare